Die Kraniche sind wieder da!

Hier ist Platz für alle sonstigen Fragen aus der Tierwelt ...
ElliBesch
Beiträge: 3882
Registriert: 17.03.2008, 10:35

Beitrag von ElliBesch »

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

Gestern spät abends waren wir noch draußen um den wundervollen Vollmond zu betrachten und wie jeden Abend den Hunden ihre letzte 'Entleerungs-Chance'zu bieten...
...da hörten wir endlich diese wundervollen Kranichrufe. :love:
Ich weiß nicht, wieviele es waren- aber es muss doch eine größere Gruppe gewesen sein....

Einfach herrlich! :)


Bild

Not being vegan is a mistake. ^^
ElliBesch
Beiträge: 3882
Registriert: 17.03.2008, 10:35

Beitrag von ElliBesch »

Gestern nachmittag und heute flogen 'gefühlte mindestens 1000' Kraniche ziemlich tief hier über das Haus...
Sensationell!

Ich wähnte schon alle in ihren Winterquartieren...

Das war eine gelungene Pause beim Ausmisten.

Der Winter kommt.

Liebe Grüße sendet Elli ^^


Bild

Not being vegan is a mistake. ^^
Cirkle-B-Ranch

Beitrag von Cirkle-B-Ranch »

wenn es nach den kranichen geht - bekommen wir keinen winter,
die sind immer noch bei uns - hab heute einige auf m feld gesehen ...


ElliBesch
Beiträge: 3882
Registriert: 17.03.2008, 10:35

Beitrag von ElliBesch »

Ah ok- ich habe mal gerade dazu gegoogelt. Der Gegenwind ist wohl das Problem...


Bild

Not being vegan is a mistake. ^^
Cirkle-B-Ranch

Beitrag von Cirkle-B-Ranch »

scheinen sich hier wohl zu fühlen - ob gegenwind, oder nicht,
bleiben jedes jahr welche bei uns ...


Henry
Beiträge: 942
Registriert: 23.05.2006, 20:05

Beitrag von Henry »

Ich habe heute Mittag nach langer Zeit wieder Kraniche bei uns gesehen .
Es waren zwei kleine Formationen mit 7 und 6 Vögeln mit geringem Abstand .
Sie waren Richtung Nierderrhein unterwegs ... wenn sie nicht den Kurs gewechselt haben ...
Ich finde die Rufe einfach einzigartig schön ... weil ich sie so selten höre ....

LG
martina


Leela
Beiträge: 512
Registriert: 31.07.2014, 22:29

Beitrag von Leela »

Kraniche sehe ich hier leider nur im Tierpark.
Dieses Jahr sah ich auffallend viele Seidenreiher, einmal ca. 10 Stück auf einem Feld.
Habe vorher überhaupt noch nicht welche in der Schweiz gesehen...


ElliBesch
Beiträge: 3882
Registriert: 17.03.2008, 10:35

Beitrag von ElliBesch »

Seidenreiher habe ich leider hier noch nie in freier Wildbahn beobachten können. In der Eifel tummeln sich die 'stinknormalen' Graureiher und haben uns schon so manchen Fisch aus dem Teich gemopst.

Habe gerade mal nach einem Foto der Seidenreiher gegoogelt- es sind ja wunderschöne Tiere!

LG Elli

P.S....und von zurückkehrenden Kranichen noch keine Spur, obwohl heute ein frühlingshafter, sonniger Tag ist. Ich bin mal gespannt, wann sich der erste Trupp meldet...
Zuletzt geändert von ElliBesch am 25.01.2016, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.


Bild

Not being vegan is a mistake. ^^
Leela
Beiträge: 512
Registriert: 31.07.2014, 22:29

Beitrag von Leela »

Die Seidenreiher überwintern scheinbar erst seit kurzem in der Schweiz.
Graureiher haben wir hier auch "massenweise". Kürzlich konnte ich beobachten, wie einer auf unserer Wiese eine Wühlmaus erwischte ^^


die_Alex
Beiträge: 2433
Registriert: 01.08.2008, 12:59

Beitrag von die_Alex »

Ich habe heute die ersten Rückkehrer gesehen. :)


**********

Fleisch, das; -es, -; 1.Leichenteil(e) eines getöteten Tieres, das leben wollte


Warum vegan? - - -Carne vale
Antworten