Mobiler Weideunterstand

Antworten
Ouf007
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2017, 12:48
Wohnort: 36396 Steinau a.d. Straße

Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Ouf007 »

Hallo zusammen,

ab September / Oktober 2021 möchte ich mit einer kleinen Ziegenhaltung starten. Die Ziegen sollen solange es geht auf der Weide bleiben und im Winter werden sie im alten Kuhstall eingestallt.

Für die Weide habe ich bereits einen mobilen Weiderunterstand auf einem alten Plattformanhänger aufgebaut und diesen möchte ich euch heute vorstellen. Innenmaße 3,00 m lang x 1,60 m breit, 1,90 m hoch

Ich habe hier ein paar Bilder verlinkt :smile:

[Edit Manfred: Bei Kurzlinks funktionieren die IMG-Tags nicht. Ich habe diese deshalb entfernt, damit man die Links wenigstens so anklicken kann.]

https://ibb.co/0td5rSR

https://ibb.co/zFzLhLv

https://ibb.co/VJRGQgn

https://ibb.co/2gz5Rxf

https://ibb.co/2FKNBfL

https://ibb.co/VL4HNns


Gruß, Patrick


Nakati
Beiträge: 98
Registriert: 08.04.2018, 12:21

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Nakati »

Ich sehe kein Bild, liegt es an meinem Kompi?


Ouf007
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2017, 12:48
Wohnort: 36396 Steinau a.d. Straße

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Ouf007 »

Ich konnte keine Bilder direkt hochladen. Somit musst du auf den jeweiligen Link klicken. Einfach mit Rechtsklick auf den Link und dann in neuem Tab öffnen.


Manfred
Site Admin
Beiträge: 1555
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Manfred »

Ouf007 hat geschrieben: 06.07.2021, 15:02 Ich konnte keine Bilder direkt hochladen. Somit musst du auf den jeweiligen Link klicken. Einfach mit Rechtsklick auf den Link und dann in neuem Tab öffnen.
Bei Kurzlinks funktionieren die IMG-Tags nicht. Ich habe sie deshalb entfernt, damit die Links anklickbar sind.
Damit die Tags funktionieren, muss am Ende des Links eine Dateiendung einer Bilddatei stehen, z.B. ".jpg"
Wenn du die Bilder als Bildlink hier einfügen möchtest, kannst du auf der Zielseite mit der Maus auf das jeweilige Bild gehen,
die rechte Maustaste klicken und "Bildlink kopieren" (oder ähnlich, je nach Browser) auswählen. Dann erhältst du idR den kompletten Link mit der Dateiendung.


Ouf007
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2017, 12:48
Wohnort: 36396 Steinau a.d. Straße

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Ouf007 »

Super. Vielen Dank :smile: :daumen:


Sepp
Beiträge: 74
Registriert: 28.07.2011, 09:33
Wohnort: Much

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Sepp »

Super gebaut, aber der Boden... der hält kein halbes Jahr ! Der fault dir schneller weg, als du gucken kannst...


Ouf007
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2017, 12:48
Wohnort: 36396 Steinau a.d. Straße

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Ouf007 »

Ja, da hatte ich schon so meine Bedenken. Ich werde nochmal ein paar Siebdruckplatten einbauen. Die sind aber zur Zeit in Gold aufzuwiegen. Mal schauen, wo ich noch welche zu vernünftigen Preisen bekomme


Kinibaur
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2021, 21:45

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Kinibaur »

Ich würde statt der Siebdruckplatten Bautenschutzmatten verwenden. Die sind aus Gummi, elastisch bzw. weich, wasserdicht und können notfalls zum waschen ganz schnell wieder aus dem Unterstand gezogen werden. Soweit ich weiß gibt´s die auch beim Obi oder Hornbach. VG


Ouf007
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2017, 12:48
Wohnort: 36396 Steinau a.d. Straße

Re: Mobiler Weideunterstand

Beitrag von Ouf007 »

Auch eine Möglichkeit. Danke für den Tipp :daumen:


Antworten