Vorstellung

Neue Mitglieder stellen sich vor
Antworten
Kinibaur
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2021, 21:45

Vorstellung

Beitrag von Kinibaur »

Hallo,
mein Name ist Hans und wir bewirtschaften den Kinibaurhof, einen Gemischtbetrieb mit Grünland und etwas Ackerbau in der Gegend zwischen Ammersee und Starnberger See. Ab Februar 2000 stellten wir die Tierhaltung sukzessive von Milchkuh auf Milchziegenhaltung um und konnten so unsere Herde im Laufe der Jahre von anfangs 16 Weißen deutschen Edelziegen durch eigene Nachzucht auf zeitweise bis zu 150 melkende Tiere aufbauen. Leider mußten wir im Juni 2019 aus familiären und wirtschaftlichen Gründen diesen Betriebszweig aufgeben. Da uns aber diese Tiere im Laufe der Jahre doch sehr ans Herz gewachsen sind, dürfen immer noch rund 25 WDE´s auf unserem Hof in Hobbyhaltung leben. Wir waren früher schon bei "Ziegentreff" dabei, da man sich dort meistens sehr fachspezifisch austauschen konnte und man auch immer wieder neue Tips bekam, was über die Jahre sehr wichtig war, weil diese Tiere doch zum Teil ganz andere Ansprüche und Herausforderungen stellen und gestellt haben, als Milchkühe. Ich freue mich schon auf konstruktive Beiträge und evtl. auch Diskussionen in den Foren.
Viele Grüße
Hans


Manfred
Site Admin
Beiträge: 1587
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Re: Vorstellung

Beitrag von Manfred »

Servus Hans,

freut mich, dass du wieder dabei bist. :daumen:


glanni
Beiträge: 5
Registriert: 28.12.2020, 21:22

Re: Vorstellung

Beitrag von glanni »

Hallo Hans !
Schön dich hier wieder zu lesen :smile:
LG Irene


wenn alles schief geht ,kanns nur besser werden
Antworten