Lösungen gegen den Habicht

Antworten
Legolas
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2022, 05:10

Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Legolas »

Hallo was fuer Lösungen habt ihr gegen den Habicht zum Schutz der hühner? Gerade jetzt im Winter habe ich zuviele Verluste, obwohl ich schon netze gespannt habe, was im Sommer arbeitstechnisch nicht mehr machbar ist...


Nakati
Beiträge: 104
Registriert: 08.04.2018, 12:21

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Nakati »

Eine Variante die ich noch nie getestet habe ist ein grosser Hahn einer Kampfrasse in der Herde zu haben. Er hält ausschau, und kann den Habicht bekämpfen.
Hast du Hähne in der Herde?


Nakati
Beiträge: 104
Registriert: 08.04.2018, 12:21

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Nakati »

Und generell, wie sieht deine Hühneranlage aus?
Schön dich hier zu haben übrigens, wilkommen!


Manfred
Site Admin
Beiträge: 1630
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Manfred »

Ziegen werden häufig empfohlen. Vor denen sollen die Habichte Angst haben. Warum das so ist, ist wohl noch nicht so ganz verstanden. Auch Herdenschutzhunde werden teilweise gegen Habichte eingesetzt.


Legolas
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2022, 05:10

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Legolas »

Ich habe ja Brahma auch 4 schöne haehne, aber leider habe ich auch noch einige alte hühner hybride. Es werden auch nur die kleinen hühner geholt, noch nie ein Brahma, vllt. ganz gut das ich diese Rasse gewählt habe. Das mit kampfhahn wäre schwierig, hatte schon mal auracana und Maran haehne die nur auf uns los sind. Das war dann immer so ein spiessrutenlauf.
Ja mit hsh will ich erstmal nix zu tun haben wegen den kuhhunde, wolfsspitze waeren da ja klasse dafür. Ein bekannter hat die mitlaufen, noch dazu ziemlich seltene Hunde mittlerweile.
Ich habe viehanhaenger umgebaut zu huehnermobile, jedoch bin ich gerade am überlegen wie ich die Unterkunft gestalten soll, damit sie auch steilhang geeignet ist.


Legolas
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2022, 05:10

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Legolas »

Ich muss die hühner unbedingt an den steilhang bekommen, den nach der Kuh und hühner beweidung ist auf den wiesen die mit Abstand beste grassnarbe die man sich vorstellen kann. Ohne Maschinen Einsatz und nachsaen.
Ja, vorallem muss der neue mobile huehnerstall mit kuh- bzw. Ochsen Kraft umgestellt werden können, ohne Traktor...


Manfred
Site Admin
Beiträge: 1630
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Re: Lösungen gegen den Habicht

Beitrag von Manfred »

Bei den US-Freilandgeflügelhaltern sehe ich seit einigen Jahren vermehrt Folientunnel auf Kufen in allen Größen.
Bei kleineren Ausführungen könnten man da wohl auch relativ einfach Räder dran stecken für den Straßentransport, oder eine Absenkbare Achse basteln.
Man müsste sich halt überlegen, wie man die Sitzstangen und Nester so einbaut, dass man sie der Hangneigung anpassen kann.
Wenn die Sitzstangen quer eingebaut werden und das Ding senkrecht zum Hang gestellt wird, wären die Stangen ja immer eben. Dann müsste man nur die Nester nachstellen mit einer Kippvorrichtung.
Evtl. würden auch pendelnd aufgehängte Nester funktionieren, die sind dann aber wieder beim Transport ungünstig und müssten bzw. fixiert werden.


Antworten